Skip to content

Juhuu, das Wetter macht mit!

Letzte Woche hat der Schnee den Weg bis ins Flachland gefunden! Die Minus-Temperaturen machten sich vorallem in der Nacht bemerkbar. Da wir im alten Stall noch keine isolierte Wasserleitungen haben, mussten wir mit Wasserbecken marschieren um die Pferde  zu tränken. Zudem war die Frage: „geht nun der Bau weiter?“ Dank des geringen Schneefalls und der Tagestemperaturen um den Gefrierpunkt konnte nach kurzem Unterbruch wieder weiter betoniert werden. ..Frostschutz sei dank😉

 

In der Zwischenzeit widmeten wir uns dem alten Kuhstall, der nun zu einer grossen Sattelkammer umstrukturiert wird…

  …alles wurde entfernt, Halterungen und Geländer rausgeflext und der ganze Raum inkl. der Decke mit dem Hochdruckreiniger gereinigt…


…die Futterkrippe hat es in sich…!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Um die Kommentarfunktion nutzen zu können, müssen Sie angemeldet sein.

Scroll To Top